Ein Welpe ist eingezogen? Herzlichen Glückwunsch!

Da ist es wirklich sehr vernünftig, sich nach einer Welpenschule zu erkundigen, denn die ersten Wochen sind entscheidend für das gesamte Hundeleben.

In unserer Welpengruppe sind alle herzlich willkommen: Die Schüchternen, die Draufgänger,  die Lustigen, die Wilden und die Vorsichtigen. Im Vordergrund steht das Spiel: Die Kleinen dürfen toben, rennen, sich balgen und ausprobieren – kurzum jede Menge Spaß haben.

Im freien Spiel lässt sich schon gut erkennen, wo die Reise einmal hingehen soll. Wir zeigen Dir, wie Du Deinen Welpen optimal förderst und falls notwendig, angemessen Grenzen setzt. Denn unerwünschtes Verhalten kann sich festigen.

Zwischen den Spielsequenzen werden kurze Übungen eingebaut. Darüber hinaus kann der Welpe gemeinsam mit seinem Menschen kleine Abenteuer erleben, das fördert die Vertrauensbildung und stärkt die Bindung.

Weitere Informationen rund um den Welpen erhältst Du unter Lesenswertes.


Wir stellen uns gemeinsam unter anderem folgenden spannenden Themengebieten:

  • Eingliederung ins neue Leben (sog. „Sozialisierung“)
  • Gewöhnung an die Umwelt
  • Orientierung am Menschen
  • Kooperation mit dem Menschen
  • Wie wirkt meine Körpersprache auf den kleinen Welpen?
  • Nicht jedem Bewegungsreiz folgen (sog.  „Impulskontrolle“)
  • Ruhe halten lernen (sog. „Frustrationstoleranz“)
  • Stubenreinheit
  • Schrittweise Gewöhnung an das Alleinebleiben
  • Was bedeutet „Beißhemmung“?

Voraussetzungen:  für Welpen von ca. 8 – 16 Wochen

Dauer:  60 Minuten

Trainingsort:  Hundeplatz Essen-Steele, Wegbeschreibung siehe Anfahrt

Trainingszeiten: Samstags um 11:30 Uhr

Kosten:  15,00 Euro pro Stunde

Es handelt sich um eine offene Welpengruppe, bei der ein Einstieg jederzeit möglich ist. Eine vorherige Anmeldung ist jedoch erforderlich!

Anmeldung unter Kontakt

Bitte bring zum ersten Besuch den Impfausweis Deines Welpen mit.